Dienstag, 6. März 2012

schwarz-gelb-grün

black-yellow-green 



koriander cumin garlic ginger onion salt tomato





linsen 1 stunde kochen, gewürze dazugeben, noch 30 minuten kochen 
mit reis servieren
cook the lentis for 1 hour - add the hearbs - boil 30 minutes more 
serve with rice 

danke für´s kommen thanks for coming

♥  Tina  ♥ 

*

ps. ich wurde um die mengenangaben gebeten: 1 zwiebel, 1 cm ingwerwurzel, 1 knoblauchzehe, 1 teel. salz, ca. 1/2 teel. je gewürz. (ist geschmackssache ☺)


meine 7 sachen für *frau liebe*, deren technik wieder funktioniert ☺ 





Kommentare:

  1. Das sieht ja toll aus, liebe Tina, und vermutlich schmeckt es auch extra toll!
    Die farblich abgefüllten Gläser sehen so frisch und appetitlich aus, auf dem Teller angerichtet kann man doch einfach nicht widerstehen, gell.
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  2. Lecker, lecker. Sowohl farblich und fotografisch.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  3. Wygląda apetycznie i pewnie jest mało kaloryczne danie, a i Twoje zdjęcia są ciekawe do tematu. Pozdrawiam. ***It looks appetizing, and probably a little calorie dish, and even your photos are interesting to the topic. Yours.

    AntwortenLöschen
  4. What beautiful pictures, Tina, and what a delicious looking dish! Lentils are real comfort food and so good for you too.

    AntwortenLöschen
  5. Here in Asia, the green beans are used only in deserts never in main dish , a very interesting combinations.

    AntwortenLöschen
  6. looks delish!
    ROG, ABC Wednesday team

    AntwortenLöschen
  7. Beautiful colours, and composition.
    Joy, ABC Team

    AntwortenLöschen
  8. so that is a corriander looked like. have seen it in fancy cooking recipes :) Hope you could visit My ABC Wednesday entry. Thanks!

    AntwortenLöschen
  9. Mmmmh, das sieht lecker aus !
    Werde ich bestimmt mal ausprobieren....ich liebe Linsen, was komisch ist , denn als Kind habe ich sogar schon den Geruch gehasst.....nun kann ich nicht genug davon kriegen *g*
    Was ist das grüne ? Erbsen ?
    Schönes Wochenende, ♥BunTine

    AntwortenLöschen
  10. Good Morning Tina,
    The Translator is not working today for some reason. I really enjoyed your photos they are awesome!!
    Hope you are having a great week end and thank you so much for sharing with Full Plate Thursday.
    Happy St. Patrick's Day and Come Back Soon!
    Miz Helen

    AntwortenLöschen
  11. The lentils are so lovely! I like cooking lentils, they are so much faster and easier to cook than beans.

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht soooo verdammt lecker aus! Kann ich die genauen Zutaten bekommen - insbesondere interessieren mich die Mengenangaben! Ich wäre sehr sehr dankbar dafür!!!

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht so so so lecker aus!!! Nur: verrätst du auch die einzelnen Mengenangaben zu den Zutaten? Vielen Dank!!!

    AntwortenLöschen
  14. hallo anonym, du nimmst je 1 kleine tasse von den linsen und kichererbsen und für die sosse: 1 zwiebel, 1 cm ingwerwurzel, 1 knoblauchzehe, 1 teel. salz, ca. 1/2 teel. je gewürz. (ist geschmackssache ☺) 1-2 tomaten.
    ich hoffe, du kommst damit klar ☺

    AntwortenLöschen
  15. What a lovely display of food. Everything looks so delicious. Wonderful photos, have a great week!

    AntwortenLöschen

♥lichen dank für eure lieben kommentare! ich freu´ mich ganz arg über jeden einzelnen!
thanx sooo much for all your lovely comments! i really appreciate every single word :)

♥ tina ♥