Donnerstag, 28. April 2011

Mit Karottensalat...



 ...geht unsere Salatwoche weiter.
Bis jetzt gab´s *hier* Gurkensalat,
*da* Eisbergsalat mit Gurke
und *dort* Eichblattsalat mit Rucola.
Und dann war *da* noch der Bunte Salat.


Karotten sind nicht nur was für kleine Hasen
Sie sollen auch gut für menschliche Augen sein, 
oder habt ihr schon mal einen Hasen mit Brille geseh´n?
"Hihi"
Ja, ich weiss, der ist so alt,
dass die "Bartwickelmaschine" im Keller läuft :). 

Deswegen gibt`s jetzt trotzdem 
- oder gerade deswegen? - 
einen leckeren Karottensalat.
Dazu brauchen wir...

4-5 mittelgrosse Karotten, 
1 Apfel und eine Scheibe frischen Ingwer.

eine Küchenmaschine oder Reibe.

Alles fein reiben, dann...

1 Essl. frische Petersilie, 
1 Essl. Zitronensaft,
2 Essl. Joghurt, 
1 Essl. *Papayapaste*
5 Tropfen *Stevia*
etwas Salz, etwas Pfeffer und 
2 Essl. Öl dazugeben, gut mischen und... 


...guten Appetit

Eure Tina

PS. Noch ein Tipp für alle, die immer das Fett einsparen möchten.
Tut das bitte nicht beim Karottensalat!
Die wertvollen Stoffe sind fettlöslich und brauchen daher etwas Öl. ;)

Linked to *Thematic Photographie* *Foodie Wednesday*Fun with Food Friday*
*Orange Tuesday*   *

Kommentare:

  1. Lecker! Ich liebe Karottensalat!
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. my daughter and i love carrots much ..

    AntwortenLöschen
  3. love mixing carrots and orange on the other hand, nice and refreshing for a juice

    Here's my orange entry by the way, hope you check it out too

    AntwortenLöschen
  4. Great vivid photos and you are sending my hunger pains back again! I like the reflection of the picture taker back into the is it a dish? Great post for TP! Thanks! Danke!

    AntwortenLöschen

♥lichen dank für eure lieben kommentare! ich freu´ mich ganz arg über jeden einzelnen!
thanx sooo much for all your lovely comments! i really appreciate every single word :)

♥ tina ♥